StiASG, Urk. O5 B1 Kaiser Ludwig II. verleiht dem Kloster (Massino?) Immunität und Königsschutz mit der Gerichtsbarkeit über die Zinsleute (0861.03.06)

Archive plan context


Information on identification

Ref. code:StiASG, Urk. O5 B1
Creation date(s):3/6/0861
Title:Kaiser Ludwig II. verleiht dem Kloster (Massino?) Immunität und Königsschutz mit der Gerichtsbarkeit über die Zinsleute
Level:Dokument
Archival Material Types:Urkunde
Former reference codes:StiAPf, Urk. 06.03.861; Wegelin Nr. 7

Information on context

City:Mantua

Information on content and structure

Überlieferungsart:Ausfertigung
Material:Pergament
Dimensions W x H (cm):43,5 x 39,5 cm
Sealer:Kaiser Ludwig II
Description of seal:Siegel durchgedrückt, gut erhalten
Preview:

Conditions of access and use

Language:Latein

Information on related materials

Copies (existence, storage location):Abschrift in einem am 17. April 1309 für das Kloster St.Gallen ausgestellten Vidimus Heinrichs VII.: StiASG, Urk. A1 A15
Regesten:Wegelin Nr. 7

Editionen

Edition:UB Süd I, Nr. 43
BUB I, Nr. 70

Additional comments

Comments:Die Urkunde dürfte in den Jahren 905-920 an das Kloster St.Gallen gelangt sein. Hier wurde sie bis zur Aufhebung des Klosters aufbewahrt und als zum St.Galler Bestand gehörig betrachtet. Die Urkunde trägt daher eine Signatur des St.Galler Urkundenarchivs: StiASG, Urk. O5 B1
 

Files

Files:
  • 861.03.06 Mantua_r.pdf
 

URL for this unit of description

URL: http://scope.stiftsarchiv.sg.ch/detail.aspx?ID=137
 

Social Media

Share
 
Home|Shopping cartno entries|Login|de en fr
Online Catalogue of the Abbey Archives of St.Gall