StiASG, Urk. QQ1 D6 Gregorius Müller gibt seine Weide, genannt Kinder Weid, auf welchem er das Leibgeding besass, auf Grund seiner Schulden ... (1557.08.04)

Archive plan context


Information on identification

Ref. code:StiASG, Urk. QQ1 D6
Creation date(s):8/4/1557
Title:Gregorius Müller gibt seine Weide, genannt Kinder Weid, auf welchem er das Leibgeding besass, auf Grund seiner Schulden dem Kloster St. Johann zum Verkauf
Findmitteleintrag:Kauffbrieff umb die Kinder Weyd
Level:Dokument
Archival Material Types:Urkunde

Information on content and structure

Überlieferungsart:Ausfertigung
Material:Pergament
Dimensions W x H (cm):42,3 x 23,1
Description of seal:Siegel

Conditions of access and use

Language:Deutsch
 

URL for this unit of description

URL: http://scope.stiftsarchiv.sg.ch/detail.aspx?ID=52043
 

Social Media

Share
 
Home|Shopping cartno entries|Login|de en fr
Online Catalogue of the Abbey Archives of St.Gall