StiASG, Urk. QQ4 A3 Die Gemeindegenossen von Mogelsberg fordern, dass die Wiese in Heinrich Hagmanns Rinderweide weiterhin zehentfrei bleibt... (1655.05.12)

Archive plan context


Information on identification

Ref. code:StiASG, Urk. QQ4 A3
Creation date(s):5/12/1655
Title:Die Gemeindegenossen von Mogelsberg fordern, dass die Wiese in Heinrich Hagmanns Rinderweide weiterhin zehentfrei bleibt. Die Grenzmarkierungen zwischen der Wiese, des Klosters und der Pfründe sollen kontrolliert und gegebenenfalls erneuert werden
Findmitteleintrag:Recess herrn Johann Ulrich Falckhen ambtmann zue Peterzell contra die gmaindts genosßen zu Mogelsperg, betreffend den zehenden in der Rinder Wayd
Beteiligte Personen:Amtmann Johann Ulrich Falk, Hans Scherer
Level:Dokument
Archival Material Types:Urkunde

Information on context

City:Mogelsberg

Information on content and structure

Überlieferungsart:Ausfertigung
Material:Papier
Dimensions W x H (cm):32,2 x 40,3
Seitenzahl:4
Dorsualvermerk:Receß herren Johann Ulrich Falckhen ambtman zue St. Petterzel contra gmeindtsgnoßen zue Mogelsperg
 

URL for this unit of description

URL: http://scope.stiftsarchiv.sg.ch/detail.aspx?ID=52317
 

Social Media

Share
 
Home|Shopping cartno entries|Login|de en fr
Online Catalogue of the Abbey Archives of St.Gall